-
DAYS
-
HOURS
-
MINUTES
-
SECONDS

Save the Date!
Wiest Camper Frühlingserwachen

Wir bauen unseren Showroom für Sie um! Tauchen Sie mit uns in die Welt des Campings ein. Eröffnungsfeier am 20. - 21. April!

Dachzelt-Adventure-aufbau-fertig
adventure-dachzelt-oliv-gklasse-1024×682
adventure-dachzelt-grau-gklasse
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow

Campwerk Adventure Dachzelt 140 / 165

Gratis dazu: Staunetz und Matratzenunterlage

Verfügbar in Olivgrün oder Grau

ab 2.438,00 €

Bei keinem anderen unserer Dachzelte sind Sie dem Sternenhimmel so nah. Im bequemen Schlafplatz auf dem Dach Ihres Autos oder Anhängers, können Sie die Hektik des Alltags hinter sich lassen. Beim Adventure Dachzelt von Campwerk steht ganz eindeutig der Spaß im Vordergrund.

Sie finden das Adventure Dachzelt in unserer
Ausstellung in Darmstadt!

Schlafen mit Panoramaaussicht

Bei keinem anderen Zelt sind Sie dem Sternenhimmel so nah: Im bequemen Schlafplatz auf dem Dach Ihres Autos oder Anhängers. Das Adventure Dachzelt ist die ideale Lösung, wenn man am Wochenende spontan mit dem Auto die Hektik des Alltags hinter sich lassen möchte. Hier steht ganz eindeutig der Spaß im Vordergrund – und das unkomplizierte Handling.

Denn das Adventure Dachzelt entfaltet sich in Sekunden zu einem erstaunlich komfortablen Wohnraum voll verschiedener Nutzungsmöglichkeiten. Den großen Schlafplatz mit einer hochwertigen Matratze erreicht man problemlos über die mitgelieferte Leiter. Während der Fahrt ins Grüne (oder ins Blaue) ist das zum Paket geschrumpfte Dachzelt auf dem Auto kaum zu spüren.

Die Abdeckplane besteht aus einem besonders strapazierfähigen und dicken PVC-Material. Das Dachzelt Adventure hat genug Platz, um die Bettwäsche beim Zusammenklappen einfach im Zelt liegen lassen zu können.

Tipp: Besonders interessant ist dieses Dachzelt für alle, deren Anhängerkupplung bereits durch einen Bootstrailer, Pferdeanhänger oder Ähnliches belegt ist.

Das Modell, das zu Ihnen passt

Adventure-Dachzelt-Liegeflaeche-140
Adventure-Dachzelt-Liegeflaeche-165

Das Campwerk Adventure Dachzelt ist in zwei Größen erhältlich. In der kleineren Version finden auf circa 140 x 240 cm ein bis zwei Personen bequem Platz. Für eine Familie bietet sich die größere Variante mit einer Liegefläche von 165 x 240 cm an.

Beide Größen sind in den Farbvarianten Olivgrün und Grau erhältlich.

Die wichtigsten Features im Überblick

Staunetz und Innentaschen

Am Dachzeltboden ist ein Staunetz für größere Gegenstände befestigt. Im Innenraum sind praktische Taschen eingenäht, um persönliche Gegenstände griffbereit verstauen zu können.

Panoramafenster im Dach

Zwei Panoramafenster im Zeltdach eröffnen den Blick auf den Sternenhimmel. Bei Bedarf können die Fenster auch komplett abgedunkelt werden.

Dachverstrebung im Vorraum

Im Vorbau sind stabile Stützstangen eingebaut, die bei Bedarf dafür sorgen, dass Wasser oder Schnee besser abfließt und sich nicht mehr auf dem Dach sammelt.

Tropendach

Das Tropendach agiert wie eine Klimaanlage und schafft Wohlfühltemperaturen im Zelt auch in heißen Regionen. Die Luftschicht zwischen Wohnkabine und Tropendach verringert dabei die Hitzeentwicklung im Zeltinneren. Bei Bedarf kann es zur Reinigung einfach abgenommen werden.

Einpackhilfe

Dank der praktischen Einpackhilfen ziehen sich die Seitenwände beim Zusammenklappen fast automatisch ins Zelt. Insbesondere bei hohen Fahrzeugen erleichtert dies den Abbau ungemein.

Rundbogen Konstruktion

Damit Regenwasser besser abfließt, besteht die Zelt-Konstruktion aus stabilen 25mm-Rundbögen.

Material des Adventure Dachzelts

Der Zeltstoff besteht aus einem hochwertigen Mischgewebe, das auch unter dem Begriff Canvas bekannt ist. Die Fasern aus Baumwolle und Polyester vereinen die Vorzüge von natürlichem und HighTech Material. Der Stoff ist atmungsaktiv und formstabil.

Der Boden besteht aus einem glasfaserverstärkten Thermoplast-Wabenboden. Beulen gehören damit der Vergangenheit an: Selbst mit einem Hammer kann man den Boden nicht viel anhaben.

Montage in nur wenigen Schritten

Das Dachzelt wird per Spedition auf einer Palette geliefert. Sämtliches Material für die Montage des Dachzeltes auf vorhandenen Standardträgern ist inklusive. Für die Montage werden in der Regel zwei Personen benötigt.

Vor der ersten Inbetriebnahme müssen einige wenige Montageschritte ausgeführt werden, in Abhängigkeit von der Ausrichtung des Dachzelts auf dem Fahrzeug. Für die Demontage müssen später nur ein paar wenige Schrauben gelöst werden. Danach kann das Dachzelt vom Dachträger gehoben und eingelagert werden.

Auf welche PKW passt das Adventure Dachzelt?

Das Dachzelt kann auf fast jedem Fahrzeug montiert werden, das eine dynamische Dachlast von mindesten 60 bzw. 75 kg aufweist. Sie benötigen lediglich zwei Querstreben/ Lastenträger. Das Dachzelt wird dann mit den beiliegenden Materialien an den Querstreben/ Lastenträgern befestigt. Eine Montage direkt auf einer Dachreling empfehlen wir nicht, da der Abstand zum Dach sehr gering ist und die verwendeten Schrauben Kratzer verursachen könnten. Sie benötigen also auch bei einer Dachreling Querstreben/ Lastenträger.

Gerne bieten wir Ihnen direkt beim Kauf passende Träger für Ihr Fahrzeug an.

campwerk-dachzelt-adventure-oliv-165-seitlich

Welche Dachlast ist für das Adventure Dachzelt mindestens notwendig?

Bei den meisten Fahrzeugen liegt die Dachlast zwischen 75 – 100 kg. Allerdings bezieht sich diese Angabe auf die Belastung während des Fahrbetriebs. Im Stand darf das Gewicht, das auf das Dach einwirkt, deutlich höher sein. Die Belastung mit Personen kann also höher als die eigentliche Dachlast des Fahrzeugs sein.

Technische Details

Für die Montage auf einem Autodach. Sie können das ADVENTURE auch auf einem Anhänger montieren.

140 cm165 cm
Abmessungen geschlossen140 x 120 x 40 cm (B x L x H)165 x 120 x 40 cm (B x L x H)
Abmessungen geöffnet140 x 290 x 130 cm (B x L x H)165 x 290 x 130 cm (B x L x H)
Schlafebene138 x 240 cm (B x L)163 x 240 cm (B x L)
Empfohlene Aufbauhöhe90 x 240 cm90 x 240 cm
Gesamtgewichtca. 60 kgca. 68 kg

Fordern Sie jetzt Ihr individuelles Angebot an
und erleben Sie die Faszination Skycamp 3.0

Qualität und Innovation

Materialien und Verarbeitung

Die Zeltbasis besteht aus einem glasfaserverstärkten Thermoplast-Wabenboden. Diese Bauart zeichnet sich durch hohe Biegefestigkeit bei extrem niedrigem Gewicht und hervorragender Planheit aus – perfekt fürs Autodach. Auch das Gestänge der Zelte ist nicht aus Pappe, sondern aus starkem, eloxiertem Aluminium und speziellen Edelstahlkomponenten. Diese moderne Oberflächenveredelung bietet hohen Korrosionsschutz und eine angenehme Haptik. Der Zeltstoff besteht aus einem sehr hochwertigen 300 Gramm schweren Mischgewebe, unter anderem auch als Segeltuch oder Canvas bekannt. Die Faser ist ein stoffliches Kunstwerk aus Baumwolle und Polyester und vereint die Vorzüge einer Naturfaser mit denen eines modernen HighTech-Materials. Das Ergebnis ist ein kräftiger, atmungsaktiver Stoff mit angenehmer Haptik und großer Formstabilität. Der Zeltstoff, der auch vom Militär genutzt wird, ist imprägniert und extra reißfest. Alle Nähte werden mit speziellem Garn hergestellt, das sich nach dem ersten Wasserkontakt ausdehnt und eventuelle Nahtlöcher abdichtet.

Das innovative Innenzelt

Durch Atmen, Schwitzen und Kochen entsteht Feuchtigkeit, die besonders in der Nacht auf der Innenseite des Außenzeltes kondensieren kann. Um diesen Effekt zu verringern, ist das Innenzelt aus reiner Baumwolle gefertigt, welches einfach mit Klettverschlüssen am Gestänge des Dachzelts befestigt wird. Reißverschlussöffnungen an allen Seiten sorgen für eine optimale Durchlüftung an heißen Tagen.

In wenigen Schritten aufzubauen

Nachdem Sie die Abdeckplane abgenommen haben, ziehen Sie die Teleskopleiter aus. Dann hebeln Sie das Dachzelt mit der Leiter vorsichtig auf, bis es sich selbst entfaltet. Jetzt nur noch die Stangen für das Aufstellfenster und für das Vordach einstecken und fertig ist das persönliche Himmelreich.

Zunächst wird das Cover abgenommen, das das Zelt während der Fahrt schützt.

Die Leiter wird für den Aufbau ausgezogen. Sie dient als Hebel zum Ausklappen des Zeltes.

Mit der ausgezogenen Leiter als Hebel wird das Adventure Dachzelt nach vorne ausgeklappt.

Jetzt nur noch die Bogenstangen in die dafür vorgesehenen Öffnungen einstecken, um das Zeltdach aufzustellen.

Jetzt nur noch die Fenster-Stäbe fixieren und die Abspannseile im Boden verankern und schon ist Ihr Adventure Dachzelt einsatzbereit.

Weitere Informationen zum Adventure Dachzelt

Features in der Übersicht
  • Stabiles Staunetz für zusätzlichen Platz am Dachzeltboden
  • Taschen und Haken im Innenraum für persönliche Gegenstände und Lampen
  • Dachverstrebung im Vorraum sorgen dafür, dass Wasser besser abfließt und sich nicht mehr auf dem Dach sammelt
  • Einfach einzusetzende Federstangen zum Aufstellen der Fenster und des Regenschildes
  • Große Panoramafenster im Zeltdach
  • Abnehmbares Tropendach zum Schutz gegen Überhitzung und Verschmutzung

Technische Spezifikationen
Aufbau Video

Passendes Zubehör


Interesse geweckt?

Sie haben Interesse an einem Dachzelt? Kontaktieren Sie uns über unser Formular und wir melden uns für eine individuelle Beratung bei Ihnen.

    Ihr Name*

    Ihre E-Mail-Adresse*

    Ihre Telefonnummer (optional)

    Interessieren Sie sich für ein bestimmtes Dachzelt? (optional)

    Ihre Nachricht


    Warenkorb